Während viele von uns mit unseren 3* Resorts in auf Mallorca glücklich sind, sehnen sich viele andere nach Luxus für wenig Geld.
Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, die Champagnerferien mit einem Bierbudget zu verbringen.

Wir haben mit Paul Johnson von A Luxury Travel Blog über die Top-Luxus-Destinationen gesprochen, wenn Sie wie ein Promi Urlaub machen möchten, aber nicht so viel Geld wie Leonardo DiCaprio haben.

Elounda, Kreta

Es ist kein Geheimnis, dass Kreta ein ziemlich günstiges Urlaubsziel ist. Elounda liegt in Ostkreta und war einst ein ruhiges, malerisches Fischerdorf, hat sich aber zu einem Resort entwickelt, das für seine wunderschöne Landschaft und die Luxushotels bekannt ist.
Sie bekommen den Preis eines Kreta Resorts, aber den Glanz des teuren italienischen Rivera.
Paul sagte: „Elounda, auf der Ostseite von Kreta, ist die Heimat einiger der besten Unterkünfte auf der größten Insel Griechenlands, von denen viele einen herrlichen Blick auf die Insel Spinalonga bieten.“

Kreta Ferienvilla mieten

Kapstadt, Südafrika (kombiniert mit einem Safari-Ausflug)

Für viele Reisende ist das Beobachten einer Herde Impala, die über die Savanne mit einem Gepard auf der Jagd jagt, genauso gut wie Urlaub. Wenn Sie von Mai bis September reisen, während der „Nebensaison“ Südafrikas, ist das Wetter kälter (für Afrika sowieso), aber der Preis für Ihren Urlaub ist viel günstiger. Die Nebensaison ist auch die beste Zeit, um die Tierwelt zu sehen.

Cascais, Portugal

Portugal ist einer der budgetfreundlichsten Orte in Europa und Cascais ist ein Juwel, das oft übersehen wird. Die Stadt ist voll von unglaublichen Restaurants und freundlichen Bars und liegt nur 20 km vom geschäftigen Lissabon entfernt, das viel teurer ist.
Paul sagte: „Diese aufstrebende Region in Portugal ist ein Muss für ihre Geschichte, wilde Küsten, natürliche Schönheit und ausgezeichnete Küche.“

Die Malediven

Die Malediven sind der Inbegriff von Luxusreisen, aber Sie müssen nicht verzichten, wenn Sie ein weniger als extravagantes Budget haben.
Mit etwas Know-how sind diese Inseln im Indischen Ozean günstiger als Sie vielleicht denken.
Wenn Sie in einem 5-Sterne-Resort übernachten möchten, können Sie davon ausgehen, dass Sie 10k für einen Urlaub auszahlen.

Aber auch budgetbewusste Reisende kommen hier voll auf ihre Kosten: Unabhängige Unterkünfte und lokale Restaurants bieten eine ganz andere Erfahrung als die Resorts der großen Marken.
Sie erhalten die gleichen Strände im Paradies, aber für einen Bruchteil der Kosten.
Paul sagte: “ Die Malediven sind nicht nur ein Ziel für die Flitterwochen, sondern auch für Familien. Sie sind voll von wundervollen Resorts, unberührten Stränden, atemberaubendem Meeresleben und einer Vielzahl von verschiedenen Aktivitäten, die Sie genießen können.“

San Sebastian, Spain

San Sebastian nimmt Essen sehr ernst. Sie müssen zwar nicht in den teuren Restaurants mit Michelin-Stern essen, können aber billige, aber köstliche Tapas in jeder Bar bekommen – marktfrisch an diesem Morgen.
Sie können mit Easyjet nach Bilbao gelangen, so können Sie Flüge (von London) für 15€ pro Strecke finden.

Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Sicher, während die noblen Hotels und Strände großartig sind, gibt es eine andere (und wohl authentischere) Seite von Dubai, die kein Vermögen kostet.
Der Aufenthalt in der Altstadt bedeutet, dass Sie ein Hotelzimmer für weniger als 80 € erhalten können, anstatt die atemberaubenden 20.000 € pro Nacht für den Aufenthalt im berühmten Burj Al Arab Hotel. Obwohl Sie den Strand des 7 * Hotels kostenlos nutzen können – egal wo Sie übernachten.

Paul sagte: „Eine großartige Wintersonne, extravagantes Dubai hat alles. Egal, ob Sie das höchste Gebäude der Welt erklimmen, über die Stadt skydiven wollen, Skifahren lernen, in den Souks bummeln oder in den Wasserparks plantschen, diese Stadt ist voll mit allem, was du dir vorstellen kannst.“

Singapur

Glauben Sie es oder nicht, Sie können Singapur mit einem geringen Budget erleben. Singapur hat immer den Ruf, teuer zu sein, durch die zahlreichen Bußgeldmöglichkeiten noch verschlimmert.
Wenn Sie nach einer günstigen Unterkunft in Singapur suchen, müssen Sie nicht auf Standort, Qualität oder Komfort verzichten. Steigen Sie in Airbnb ab, um die besten Angebote zu erhalten.
Auch das beste Essen in Singapur ist nicht in schicken Restaurants, sondern in Hawker Center in Food Courts.
Es gibt auch eine Menge kostenloser Attraktionen, darunter schöne Tempel und Parks.
Paul sagte: „Singapur hat eine unglaubliche kulturelle Mischung, die sich nicht nur in den Menschen und Sehenswürdigkeiten widerspiegelt, sondern auch in der Küche. Essen wird hier sehr ernst genommen und man kann eine faszinierende Mischung aus chinesischen, malaiischen, indischen und anderen asiatischen Einflüssen genießen.“

Bildquelle: Pixabay.com